Berufsfachschule für Hebammen – Bildungszentrum Klinikum Aschaffenburg

Zurück zur Suche

Hebammen sind Fachfrauen rund um die Schwangerschaft, die Geburt und die Zeit danach. Sie begleiten Frauen von Beginn der Schwangerschaft und während der Geburt. Sie betreuen Mütter und Neugeborene im Wochenbett bis zum Ende der Stillzeit.

Die Schule ist an die geburtshilfliche Abteilung des Klinikums angeschlossen. Sie verfügt über 20 Ausbildungsplätze in einem 3-jährigen Ausbildungsturnus.

Seit März 2013 kooperieren wir mit der Katholischen Hochschule Mainz. Für unsere werdenden Hebammen besteht dadurch die Möglichkeit eines ausbildungsbegleitenden Studiums „Gesundheit und Pflege“ für Hebammen mit dem Bachelor-Abschluss und der Perspektive der akademischen Weiterqualifikation in Richtung Master-Abschluss und Promotion.

Ab 01. April 2016 kooperieren wir mit dem Klinikum Hanau. Schülerinnen der Berufsfachschule für Hebammen des Klinikums Aschaffenburg-Alzenau können dann dort ihre gesamte praktische Ausbildung erhalten. Drei Ausbildungsplätze stehen in der geburtshilflichen Abteilung zur Verfügung.

Zeige alle Anbieter Zeige alle Kurse